Vertiefungsseminar: Motivation & Emotion

Sophie Elschner, M. Sc.
Thu 13:30 - 15:00 | Room D 201 | ZEuS

Voraussetzung:

Besuch der Vorlesung „Motivation und Emotion

Inhalte:

Das Seminar orientiert sich strukturell grob an der Vorlesung. Wir werden uns zu Beginn des Semesters mit dem Konstrukt Emotion sowie seinen Funktionen, seiner Messung und Induktion beschäftigen. Dann wenden wir ebenfalls Fragen der Motivation und Handlungssteuerung zu.
Theorien aus der Vorlesung sollen aufgefrischt und durch kritische Diskussion der Primarliteratur ausgebaut werden. Wir werden sowohl klassische Artikel als auch aktuelle Arbeiten hinsichtlich der Aspekte wissenschaftlicher Qualität diskutieren, d.h. theoretischer Relevanz, Studiendesign, Mess- und Auswertungsmethoden, Darstellung und Diskussion der Ergebnisse. Als Prüfungsleistung erfolgt ein Vortrag zu einem weiteren Forschungsbeispiel.

Lernziele:

Sie sind in der Lage wissenschaftliche Fachartikel zu lesen, zu verstehen und diese Stärken und Schwächen der jeweiligen Theorien und empirischen Befunde analysieren und beurteilen. Des Weiteren können sie Skills praktisch anwenden, indem sie ein Forschungsbeispiel in einem Vortrag darstellen.