Practical Training in Empirical Research

Dr. Hansjörg Neth
Tue 13:30 – 15:00 | group F | Room E 404 or C 511 | Ilias
Tue 17:00 – 18:30 | group E | Room D 301 or C 511 | Ilias
 

Risikowahrnehmung: Wenn kleine Zahlen größer wirken

Mechanismen der numerischen Risikowahrnehmung
Die menschliche Wahrnehmung von Risiken hängt stark von der Art deren Darstellung ab.  Insbesondere wenn die Wahrscheinlichkeit von Ereignissen (z.B. einer Krankheit oder eines Terroranschlags) in Form von Brüchen dargestellt wird, kann es zu charakteristischen Fehleinschätzungen von Risiken kommen. Um diese Phänomene besser zu verstehen, werden wir diverse Erklärungsansätze diskutieren und die zugrundeliegenden Mechanismen durch experimentelle Studien beleuchten.

Weitere Informationen auf LSF und Ilias.